PRÄSENTATION EINSENDEN

Bitte sende deine Präsentation bis zum 31. März 2017 über deine Schule an: startupwithgerman@gmail.com

  • Deine Deutschkenntnisse sind auf Sprachniveau A2 oder höher?
  • Du besuchst eine PASCH-Schule, eine Kendriya Vidyalaya (KV) Schule oder eine andere private oder öffentliche Schule in Indien?
  • Du bist zwischen 12 und 14 Jahren alt?
  • Dann nichts wie ran an die Stifte und die Computer. Sieh dir die drei Webquest Themen an und wähle davon nur eins aus
    Webquest-Link Webquest 01 Webquest 02 Webquest 03
Aus allen Projekten werden 31 Schülerinnen und Schüler ausgewählt, die ein besonders kreatives und neuartiges Projekt erstellt haben. Dabei werden natürlich Schüler und Schülerinnen aus allen Teilen Indiens berücksichtigt. Die coolsten Projekte werden im Internet und als Printversion veröffentlicht. Wenn dein Projekt ausgewählt wird, kannst du an einem dreiwöchigen Sprachkurs in Deutschland teilnehmen. Als Höhepunkt besuchst du dann auch die aufregende Hauptstadt Berlin und kannst sie für dich persönlich entdecken.

Bitte sende deine Projektpräsentation nur über deine Schule an: startupwithgerman@gmail.com
Projekte, die direkt an uns gesendet werden, können nicht angenommen werden.

Die Dateigröße darf maximal 20 MB betragen.

Jeder Schüler/ jede Schülerin darf nur eine Projektpräsentation einreichen.

Bevor du deine Projektpräsentation absendest, trag bitte den Namen deines Projektes und deine Region ein:

Umwelt/ Hobby/Internet-South (wenn du ein Schüler / eine Schülerin aus Tamil Nadu, Karnataka, Kerala, Andhra Pradesh oder Telengana bist)
Umwelt/ Hobby/Internet-West (wenn du ein Schüler / eine Schülerin aus Maharashtra, Goa, Gujarat, Chattisgarh oder Madhya Pradesh bist)
Umwelt/ Hobby/Internet-East (wenn du ein Schüler / eine Schülerin aus West Bengal, Orissa, Bihar, Sikkim, Jharkhand oder North-East bist)
Umwelt/ Hobby/ Internet- North (wenn du ein Schüler / eine Schülerin aus Delhi NCR, Punjab, Haryana, Himachal Pradesh, Uttar Pradesh, Uttarakhand, Rajasthan oder Jammu und Kashmir bist)

Web Quest für Schüler*innen

Bitte wähl dein Thema aus und klick auf den Webquest-Link.

Erklärung

Eine Jury wird alle Einsendungen bewerten. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und kann weder juristisch noch anderweitig angefochten werden. Das Copyright der Einsendungen liegt bei den Organisatoren. Durch das Einsenden erklären sich die Schülerinnen und Schüler / Lehrerinnen und Lehrer mit der Veröffentlichung ihrer Namen und Schulen auf jedweder offiziellen Webseite, in Printmedien und auf Social-Media-Kanälen einverstanden. Bezüglich des Schüler*innenwettbewerbs müssen die Eltern eine Einverständniserklärung zur Teilnahme ihres Kindes unterschreiben. Die Einverständniserklärung steht auf dieser Webseite zur Verfügung. Eltern müssen diese Erklärung ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und einen Scan davon gemeinsam mit der Projektpräsentation ihres Kindes einsenden.

Einverständniserklärung